fotografritz / blog

analog – Freiheit in Palästina

Posted in analog, foto für zwischendurch by fritz on 29. Oktober 2010

Das hier ist das Freedom Theater in einem Flüchtlingslager in Palästina, aufgenommen mit dem Kodak BW400cn Schwarz/Weiß-Film. Mehr will ich dazu nicht sagen, das Bild an dem Ort sagt eigentlich genug.

Bin zwar wieder einigermaßen genesen, aber ich hab mir jetzt nen neuen Rechner zugelegt und noch kein Photoshop drauf. Das mit den Fotos kann noch etwas dauern.
Inzwischen hatte ich die Rollfilme aus Palästina vom Labor abgeholt. Ich hatte drei Filme abgegeben, aber nur zwei zurück bekommen. Das lag nicht am Labor, das ich nach wie vor schätze, sondern an meiner analogen Kamera, die schon in Palästina meine Filme gefressen hat. Ein bisschen ärgerlich, weil ein Film etwas teurer und spezieller war. Aber da kann man nix machen. ‚Shoganei‘ sagt da der Japaner, und ’so Allah will‘ der Araber. Bei meinen Filmen wollte Allah wohl nich..
Ein paar Bilder sind heil geblieben, bin aber nicht sooo begeistert davon, bei der Motivwahl und Blende hab ich etwas geschlust. Ich hatte aber auch genug mit der Digitalen gemacht, um das auszugleichen.

Ich hab jetzt übrigens auch ne Blogroll hier rechts, mit einer kleinen Auswahl von bekannten und weniger bekannten Blogs, die mich regelmäßig beeindrucken, die mir am Herzen liegen und mehr Aufmerksamkeit verdienen. Schaut mal rein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: